Raus aus der Wohnungsnot

Raus aus der Wohnungsnot

Beshu Books

ISBN: 978-3-9820868-0-4
9,90 €
Einzelpreis pro
inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Wir liefern auch ins Ausland. Bitte wenden Sie sich an uns.


Raus aus der Wohnungsnot. Wie Berlin wieder bezahlbar wird von Hamid Djadda

Dauerhaft bezahlbare Mieten. Einfach machen. Das ist die Forderung von Immobilienmanager Hamid Djadda. Denn: Zerstören wir den Charme der Kieze, machen wir irgendwann auch Berlin kaputt. Und damit auch das eigene Investment. Filigran und schonungslos legt Djadda Mechanismen, Player und Interessen der Wohnungswirtschaft in Berlin offen. Und zeigt abseits von Mietendeckel, Mietpreisbremse und Co. konkrete Maßnahmen auf, mit denen Mieten dauerhaft niedrig bleiben können. 

 

REZENSIONEN – RAUS AUS DER WOHNUNGSNOT

Nur klug reden reicht nicht. Hamid Djadda macht uns vor, dass man auch handeln kann. Ein großartiges Buch! 

RBB

 

Hamid Djadda beschreibt, wie eine nachhaltige Veränderung des derzeitigen Wohnungsmarktes erreicht werden kann. 

Der Tagesspiegel 

 

Was macht nun glücklicher: Erfolgreich sein oder anderen helfen? Beides, sagt Djadda. Man müsse ja erstmal in die Lage kommen, anderen zu helfen. 

Deutschlandfunk Kultur

 

LESEPROBE

Unsere Gesellschaft steht heute mehr denn je vor einer Vielzahl großer Probleme. Um einige davon lösen zu können, wäre gerade jetzt das sichere Heim der wichtige Stützpunkt. Die heutige Wohnsituation in den Städten gießt stattdessen Öl ins Feuer. Die Unzufriedenheit wächst und die Angst vor der Zukunft steigt mit den Mieten. Man versteht nicht mehr, wie es so weit kommen konnte und warum sich nichts ändert. Es entsteht ein Teufelskreis. Denn wenn man etwas existenziell Wichtiges nicht versteht, erzeugt das automatisch Stress. Dadurch wird man noch unsicherer und der Stress nimmt zu. Im Labyrinth der Überforderung wird der Ruf nach Ordnung immer lauter. Das macht Menschen anfällig für Kurzschlussfolgerungen. Sie greifen nach Scheinlösungen, polarisieren ihre Positionen und es entsteht Streit. Lösungen rücken somit in weite Ferne und Angst nimmt weiter zu. Diese Angst lässt sich nur abbauen, wenn die Zusammenhänge sachlich und in Ruhe dargestellt und verstanden werden. Dieses Buch soll im ersten Teil erklären, wie das Immobiliengeschäft wirklich funktioniert.